• 1

Referenzen Verkehrsträger

BRN Logo

Busverkehr Rhein-Neckar GmbH, Mannheim

Die Busverkehr Rhein-Neckar GmbH ist Dienstleister im Bereich der Personenbeförderung mit Schwerpunkt im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs im Rhein-Neckar-Dreieck. Als DIN-zertifiziertes Unternehmen, dass im hohen Maße auf Qualitätssicherung setzt, vertraut auch die BRN auf Lösungen der vedisys® AG. So wird das Produkt AMIS®data eingesetzt zur Vorerfassung und Einnahmeaufteilung. Dabei werden alle Einnahmen automatisch über frei definierbare Verteilungsschlüssel auf Betriebe und Linien verteilt, was die Vorerfassung drastisch vereinfacht und Fehler vermeidet. Die erfassten Einnahmen werden automatisch an die SAP-FiBu und SAP-KTR exportiert.

ORN GmbH

Omnibusverkehr Rhein-Nahe GmbH, Mainz (RNN, VRN, RMV)

Die ORN ist 1989 aus einer regionalen Bahnbus-Gesellschaft entstanden und eine Tochtergesellschaft der DB Regio AG. Das Verkehrsgebiet liegt in Rheinland-Pfalz und Hessen und umfasst fast ganz Rheinhessen. Hauptgeschäftsfeld ist der öffentliche Linienverkehr, in welchem die ORN jährlich etwa 37,4 Millionen Fahrgäste transportiert.

Die ORN setzt Lösungen der vedisys® AG in den Bereichen Fahrgeld- und Zeitkartenmanagement ein. Alle Verkaufsstellen der ORN sind am zentralen vedisys-Backendsystem angeschlossen, sodass jederzeit die aktuellen Auftragsdaten der ORN-Kunden zur Verfügung stehen.

Hessische Landesbahn GmbH

Hessische Landesbahn GmbH, Frankfurt am Main

Die Hessische Landesbahn GmbH (HLB) steht für Attraktivität und Qualität im ÖPNV.
HLB setzt ebenfalls schon seit einigen Jahren auf Lösungen der vedisys® AG, um die Fahrgäste bzw. Zeitkartenkunden mittels neuester Informationstechnologie über die im Raum Hochtaunus verteilten Kundenzentren immer bestmöglich zu bedienen.

 

Logo der Heag mobilo GmbH

HEAG mobilo GmbH, Darmstadt (RMV,VRN)

Die HEAG mobilo GmbH in Darmstadt ist die erste Referenzadresse der vedisys® AG. Das Südhessische Verkehrsunternehmen ist das drittgrößte Verkehrsunternehmen im Rhein-Main-Verkehrsverbund. Derzeit im Einsatz befindest sich das System VEDIS qm/ble zur Betriebsleistungserfassung und Qualitätssicherung. 

SüdwestBus

RVS Regionalbusverkehr Südwest GmbH, Karlsruhe

Als moderner und innovativer Verkehrsdienstleister ist SüdwestBus eines der erfolgreichsten Regionalbusunternehmen in Deutschland und setzt ebenfalls auf Lösungen der vedisys® AG. So wird das Produkt AMIS®data eingesetzt zur Vorerfassung und Einnahmeaufteilung. Das flexible Konzept von AMIS®data ermöglicht es dabei nicht nur, Einnahmen direkt auf Betriebe und Linien zu verbuchen, sondern auch über frei definierbare "Verrechnungslinien" eine automatische Verteilung vorzunehmen. Die erfassten Einnahmen werden automatisch an die SAP-FiBu und SAP-KTR exportiert.

WNS GmbH Webseite

Westpfälzische Nahverkehrs- Service GmbH, Kaiserslautern

Die Westpfälzische Nahverkehrs-Service GmbH (WNS) nutzt ebenfalls das System AMIS®2000, um Zeitkartenkunden des VRN mit Fahrausweisen in Form einer Plastikkarte (mit Bild) zu versorgen. Die hervorragende Qualität dieser Gesamtlösung zeigt sich besonders bei der Ausgabe der Plastikkarten über den Drucker der Firma evolis. Schrift, Logo und Bild werden in einer erstklassigen Qualität im Thermotransferverfahren auf die Plastikkarte gebracht. Übrigens ist die Zuordnung der Passbilder zu den Aufträgen eine absolut mustergültige Lösung.

MTV mbH

Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH, Hofheim a. Taunus

Die Main-Taunus-Verkehrsgesellschaft in Hofheim steht für Attraktivität und Qualität im ÖPNV. MTV setzt ebenfalls schon seit einigen Jahren auf Lösungen der vedisys® AG, um die Fahrgäste bzw. Zeitkartenkunden mittels neuester Informationstechnologie über die im Raum Hochtaunus verteilten Kundenzentren immer bestmöglich zu bedienen.